Sonntag, 23. April 2017

Datenspeicher CCS/DCS

Mal ein paar Gedanken zum Thema Speicherung von Daten im Amateurfunk:

Durch einen Zufall bin ich über die Suchmaschine meines Vertrauens auf die Webseite von DB0TUV gekommen und sehe dort Verbindungen die über ein Jahr alt sind. Da stellt sich mir die Frage, Warum um Himmelswillen werden Daten so lange gespeichert und für was ist das gut.

Schau doch mal selbst ob du auch etwas über dich findest, hier der Link

http://ccs001.xreflector.net/server/index.php?call=DB0TUV

Das Rufzeichen am Ende des Links kann man ja leicht selbst edierten.

Viel Spaß mein austesten und Nachdenken.